Zentrum für natur- und tiergestützte Gesundheitsbegleitung

Omnipathie

entwickelt aus der Cranio Sacralen Osteopathie


In Ihr individuelles Gleichgewicht zurück finden
energetisch - ganzheitlich - sanft


Bewegungen, energetische Störungen, Fehlspannungen und Blockaden werden mit den Händen gespürt. Durch ausgleichende Impulse werden Selbstkorrektor und Heilungsprozesse im Körper angeregt. Bereits kleinste energetische Fehlstellungen von Knochen, Gelenken, Bindegeweben, Muskeln und Hirnhäuten können daher früher oder später zu Funktionsstörungen des Gelenks oder der betroffenen Organe und aller damit verbunden Anteile des Organismus führen.

Diese Funktionsstörungen können bei der Cranio Sacralen Osteopathie schon vorher verhindert werden.

Beispiele für häufige Anliegen:

•        Präventiv, um die Selbstheilungskräfte zu stärken und zu mobilisieren

•        nach Unfällen oder Operationen

•        Schmerzen der Wirbelsäule oder der Gelenke

•        Kopfschmerzen, Migräne

•        Begleitung der Schwangerschaft und zur Geburtsvorbereitung

•        Burn Out, Depressionen, Schlafstörungen, ...

•        Sogenannte Frauenleiden wie z.B. Wechselbeschwerden, ...

•         beim Fasten als Unterstützung des Detox-Effektes



E-Mail
Anruf